Denkerei
Oranienplatz 2
10999 Berlin
Telefon (030) 61671001
info@denkerei-berlin.de

 

Zur Liste

Veranstaltung: Denkerei mobil zu Gast in der Villa Flora, Winterthur

Dienstag, 15.05.2018, 20:00 Uhr, Winterthur, Villa Flora, Tösstalstrasse 44, CH-8400 Winterthur

Endlich Herr im eigenen Psychohaushalt? Psychosynthese über Filmwahrnehmung – mit Bazon Brock und Johannes Binotto

Bazon Brock wird mit dem Winterthurer Filmwissenschaftler Johannes Binotto über Freuds Behauptung sprechen, wir könnten niemals Herr über den eigenen Psychohaushalt sein und das habe als Kränkung der Menschheit fatale Auswirkungen.

So wie man beim morgendlichen Blick in den Spiegel Selbstaufklärung betreibt, sollte generell die Reflexion als Spekulation (speculum, lat. der Spiegel) verstanden werden. Unsere heutigen Spiegel sind Bildwelten der Medien, allen voran der Film, denn in ihm werden die einzelnen Spekulationen in den Zusammenhang gebracht als eine Erzählung, die sich aus der Dramaturgie zwischen Anfang und Ende selbst begründet.

Die Gemeinschaft der Kinobesucher orientiert uns auf das Individuum als Kollektiv, denn jeder Mensch ist nur in Bezug auf andere Menschen, der, der er ist. Nur wer mehr ist, als er selbst, ist er. Nur in dieser Repräsentation der Kollektive durch ihre einzelnen Mitglieder ist seelische Gesundheit erreichbar.

Zur Person:

Johannes Binotto ist Kultur- und Medienwissenschaftler an der Hochschule Luzern und der Universität Zürich, sowie Redaktor bei der Zeitschrift „Filmbulletin“. Er hat mit einem Buch zum Unheimlichen in Kunst, Literatur und Film promoviert. Er forscht an den Schnittstellen zwischen Medientheorie, Technikgeschichte und Psychoanalyse. Momentan arbeitet er an einer Studie zum Unbewussten der Filmtechnik. Zu seinen diversen Publikationen und Forschungsgebieten siehe: www.medienkulturtechnik.org

Eine Veranstaltungsreihe des EigenArt-Verlags, Winterthur und der Denkerei, Berlin. Eintritt frei.

Für das Gesamtprogramm vom 14.-16.05.2018 siehe: www.denkerei-berlin.de/kalender/?id=1273

Villa Flora

Villa Flora | Winterthur

Was wir sehen, blickt uns an.

Was wir sehen, blickt uns an. | Standbild aus PSYCHO (USA 1960) von Alfred Hitchcock

Moses und sein Volk

Moses und sein Volk | Drive-in-Kino mit THE TEN COMMANDMENTS (USA 1956) von Cecil B. DeMille

Die Bilder im Griff: Jean-Luc Godard beim Betrachten des Filmstreifens

Die Bilder im Griff: Jean-Luc Godard beim Betrachten des Filmstreifens